Amokläufer bleiben blaß – Solariumverbot für Jugendliche

Nachdem sich die Politiker dieses Jahr ja schon alles mögliche vorgenommen, reglementiert und teilweise verboten haben, bin ich heute auf einen weiteren Eingriff in die Freizeitgestaltung freie Entfaltung der Persönlichkeit gestossen:

Solarien sollen für Minderjährige zur Sperrzone werden. Dies basiert wohl auf einer Empfehlung der WHO und soll das Hautkrebsrisiko senken. Sollte es sich hier endlich mal um eine politische Maßnahme handeln, die nicht in Winnenden ihren Ursprung hat?
Ich habe eine andere Theorie: Bekanntlich sind potentielle Amokläufer blasse, killerspielende Außenseiter, die man rechtzeitig erkennen und präventiv behandeln muss. Geht nun eine dieser lichtscheuen Gestalten regelmäßig ins Solarium, erschwert dies die Früherkennung.

 

Kapiert?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Killerspiele, Realsatire, Verbote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s