Onlinedurchsuchung für alle?!

Meiner Meinung nach eindeutig ein neuer Anlauf zur Schaffung einer Kontroll-Infrastruktur:

Dem Projektentwurf zufolge haben Internetzugangsanbieter längst die technische Möglichkeit, vireninfizierte Rechner bei ihren Kunden auszumachen. Laut Plan sollen die Firmen ihre Kunden auf die Viren hinweisen – etwa per Post oder Telefon. Angedacht ist auch eine Internetseite, die sich bei jeder Einwahl ins Netz automatisch aufbaut, falls auf dem Rechner Viren lauern. (…) Herzstück der bundesweiten Beratungsstelle soll ein rund 40 Mitarbeiter starkes Call-Center sein. Zunächst jedoch sollen die Besitzer infizierter Rechner im Internet eine Seite ansteuern, auf der hinterlegte Reinigungsprogramme die Viren ausmerzen.

Bitte was? Mein Rechner wird aus der Ferne überprüft, dann werde ich auf eine Seite zwangsumgeleitet, die Dateien auf meinem Rechner löscht? (Stark vereinfacht, aber darauf läuft es hinaus)

Und das nur, weil der „mündige Bürger“ generell für unfähig befunden wird, auf seinen PC aufzupassen?

Quelle: Welt

Währenddessen wirbt Innenminister de Maizière tatsächlich für eine „stärkere Vertrauensbasis zwischen Staat und Internetnutzer“ und meint damit natürlich nicht, dass der Staat dem User vertraut, sondern dass der User sein Schicksal und seine Daten vertrauensvoll in die Hände von Vater Staat legen soll. Natürlich wird auch wieder herumschwadroniert, das Internet dürfe nicht rechtsfrei sein (was es nie war, nie sein wird und nicht sein kann).

Auf der anderen Seite müsse klargemacht werden, dass auch das Internet nicht ohne Regeln funktioniere. „Diese Kluft müssen wir überwinden.“

CDU nix verstehen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter CDU/CSU, Internet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s