Nur Zeitgemäßes ist erlaubt

Die sonst üblichen vorgeschobenen Begründungen für Verbote (Menschenleben retten, Umwelt retten, etc.) scheinen harmlos im Gegensatz zu der, die für das Aus einer der beliebtesten Großveranstaltungen in Hamburg genannt wird:

Die Harley Days seien nicht mehr zeitgemäß.

Via Filterblog

… in meiner Nachbarstadt Hamburg, in der bekanntlich auch die Grünen seit der vergangen Wahl etwas zu sagen haben und die sich bisher noch mit dem schönen Titel “Tor zur Welt” schmückte, ist eine ganz besondere Verbesserung der Welt beschlossen worden: Die Harley Days, ein Treffen von gut 10.000 Harley-Fahrern aus aller Welt wird es in diesem Jahr nicht mehr geben. Einfach so. (…)

In diesem Jahr sind die Harley Days laut NDR “unzeitgemäß” und gefährden laut Hamburger Abendblatt die gewiss total wichtige und sinnvolle Bewerbung Hamburgs zur “European Green Capital 2011″.

Ich wiederhole es immer wieder: Jeder ist irgendwann dran. Einer nach dem anderen. Jedem kann man irgendwas verbieten, um damit irgendeine Symbolpolitik durchzudrücken.

Hamburg will Umwelthauptstadt sein, dies ist nicht der letzte Streich.

Ich bin mal aufs Stadtparkrennen gespannt. Da geht’s um Oldtimer…

Advertisements

11 Kommentare

Eingeordnet unter CDU/CSU, die grünen, grüne, Reeperbahn, Verbote

11 Antworten zu “Nur Zeitgemäßes ist erlaubt

  1. m.s.

    Immer weiter so, 18 Jährige dürfen nicht mehr entscheiden ob sie in ein Raucherlokal oder Nichtraucherlokal gehen, weil es nicht mal mehr die Erste Art von Lokalen geben wird, Harley Treffen mit 500000 Gästen nicht nur 10000 wie geschrieben werden ersatzlos in Hamburg gestrichen, Maut werden wir sicher auch gerne bald zahlen um mit 120km/h zu fahren :-), und in fast alle Städte darf man bald ohne GRÜNE Plakette nicht mehr einfahren, herzlichen Glückwunsch Deutschland, Willkommen in den Enddreissigern und Vierzigern, war es da nicht auch so dass die Politik etwas vorgab und das „VOLK“ Juchu wir wollen den totalen …. forderte???? Gerne, macht weiter so und wir werden den totalen haben, den totalen ÜBERWACHUNGSSTAAT unter der verdeckten Diktatur, ich sag nur eins FDP ist nur ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, alles andere ist schwer zu überdenken, und nur wer dran ist hat auch den Buhmann, wer die Sch…. letztlich verursacht hat ROT???? vielleicht, spielt ja dann keine Rolle mehr, Leute steht auf und macht was gegen die ewige Verbieterei, wieso leben wir seit immerhin fast 65 Jahren ohne Krieg in Deutschland? Weil wir fast 50 Jahre davon relativ frei waren, …….. einfach mal zum Nachdenken….

    • Mecki

      Die Entscheidung ist ja eher andersrum beschnitten wenn nichtraucher überall zugepafft werden.

      Ein gutes Neues!

      „Wir müssen Abschied nehmen. Ein weiteres Jahr ging ins Land, und es war ein Jahr voller Fröhlichkeit und Heiterkeit. Wer denkt nicht gerne zurück an das Bild des sich Oberkörper-frei räkelnden Pädophilen, der immer wieder stolz auf den Öffentlich-Rechtlichen gezeigt wurde. Nach all den Popstar- und Model-Castings eine erfrischend kreative Art um bekannt zu werden, welche die Fernsehsender gerne unterstützen und aufgreifen. Was kann man sich da noch an medial verwertetem Amateurmaterial mit Kuschelfaktor für 2010 erhoffen?“

  2. Ist doch klar, dass motorradfahren nicht mehr zeitgemäss ist. Motorrad- und fahrradfahren sind ja nur eine form der onanie, die in einer modernen, sexuell enthemmten stadt wie hamburch nicht mehr nötig, sondern sogar konterrevolutionär ist. Wer keine frau hat, muss nicht mehr motorradfahren, sondern kann sich mit dem bürgermeister oder seinem ex-freund, dem ex-justizsenator kusch, zusammentun. (Ein date mit ersterem ist aber sicherer, wenn man nicht wohlmeinend umgebracht werden will.)

  3. das verbot von revanchistischen und dem völkermordenden yankee-imperialismus huldigenden events wie den harley days ist nicht nur aus grundsätzlichen erwägungen heraus ein gebot der stunde, sondern auch wichtig, um die vom menschen gemachte erderwärmung zu stoppen, deren folgen wir gerade jetzt angesichts der für die jahreszeit eindeutig zu warmen temperaturen spüren können!

  4. twinforce

    Wie oft hat meine Oma, Gott habe sie selig, frohlockt, daß sie dem „Faschistenspuk“ noch mal entronnen sei, trotz des Verlustes der Heimat, scheißegal! Tja Oma, wenn Du das noch hättest erleben müssen: der Faschismus erobert das Land schon wieder, diesmal durch die Behörden und streng im Namen der allgemeinen Sicherheit, Umweltschutz, Gleichstellung etc. Damit läßt sich noch prima der sinnloseste Mist begründen. Zuwiderhandlungen sind meistens Landfriedensbruch, auf jeden Fall kostenpflichtig.
    Norddeutsche, setzt zum Motorradfahren nach Schweden über, dort hat man ein Herz für Euch. Geile Treffen gibts dort obendrein.
    CU twinforce

  5. Verbothoch10

    Sch……. man ey unnd ich dachte noch mehr dämliche Verbote können die sich nicht ausdenken! Damit gibts ein Ereignis einger im Jahr auf das man sich freuen kann. Und ich dachte die wollte Deutschlend 2010 besser machen und nicht nochmehr sinnlose Verbote erteilen!

  6. Wie kann man das verbieten? Gemeingebrauch der Strasse?

  7. Pingback: Nicht drängeln, jeder kommt mal dran! « AllesVerboten.org

  8. Pingback: gesellschaftlich verantwortliche computerspiele « bluthilde

  9. xman

    Kann man die Grünen nicht verbieten? Grünes Gedankengut führt zu einer verminderten Denkfähigkeit.

  10. Pingback: Oldtimer: Die Grünen lassen nichts aus « AllesVerboten.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s