Archiv der Kategorie: Alkohol

Licht am Ende des Tunnels: Bahn entscheidet sich gegen Symbolismus

Lange herrschte beim Thema „Alkoholverbot“ die reine Symbolpolitik, z.B. beim Hamburger Nahverkehrsverbund HVV, der Vandalismus und Angriffe auf Fahrgäste mit einem Alkoholverbot verhindern wollte und nach 6 Monaten lediglich „weniger herumliegende leere Flaschen in den Zügen“ als Erfolg vermelden kann. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alkohol

Sterben verboten!

In Italien hat ein Gemeinderat einen originellen Beschluss gefasst: Sterben ist von nun an in dem Dorf in der Nähe von Neapel verboten. Dieser Gesetzesentwurf ist als Protest gedacht, um darauf aufmerksam zu machen, dass der örtliche Friedhof überfüllt ist und deshalb kein Platz für weitere Beerdigungen ist.

Wer ein Sterbeverbot aber einfach nur als Kuriosität und lustige Protestform versteht, der übersieht, wieviel es über die Verbotskultur aussagt: Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Alkohol, Killerspiele, Realsatire, Verbote, waffen

Sascha Lobo hat’s nicht begriffen

In seiner wöchentlichen Kolumne auf Spiegel Online widmet sich Sascha Lobo diesmal dem Thema „Verbote“. Die gute Nachricht ist: Er findet Verbote doof. Die schlechte ist: Mit seinem Kolumne rechtfertigt er so ziemlich jedes Verbot, was jemals erlassen oder diskutiert wurde.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Alkohol, Killerspiele, SPD, Verbote

Gutes Saufen, schlechtes Saufen – Verbote als Wirtschaftsförderung

Forderungen nach irgendwelchen Alkoholverboten sind nichts neues, meist geht es dabei angeblich um Jugendschutz oder Gewaltprävention. Auch der aktuelle Ruf der CSU nach einem bundesweiten Verbot von Alkohol in Bahnen schwimmt im Fahrwasser einer Diskussion über Gewalt in Bahnen und Bahnhöfen. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Alkohol, CDU/CSU, Verbote